archiv.political-prisoners.net

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

archiv.political-prisoners.net

Beiträge mit dem Schlagwort : Berufsverbot

Bild Beiträge Beschreibung
50 Jahre Le Berufsverbot - Aufruf zur Unterschriftensammlung "Ich möchte Euch bitten, weiter wachsam und aktiv zu bleiben, wo staatliche Repression emanzipatorische Bewegungen im Keim zu ersticken droht und...
Drohendes Berufsverbot gegen linken Wissenschaftlichen Mitarbeiter in München - Gegen die Wiederbelebung des RadikalenerlassesSeit Wochen verhindert der bayerische Verfassungsschutz die Anstellung des Kommunikationswissenschaftl...
MD: Polizei, Staat, Nazis, Presse – Hand in Hand Derzeit wird eine Magdeburgerin durch die bundesweite Medienlandschaft gepeitscht, die linken und antifaschistischen Strukturen Daten geliefert haben ...
28.Januar 2012: 40 Jahre Berufsverbot – Betroffene fordern: endlich Aufarbeitung und Rehabilitierung! Vor 40 Jahren, am 28. Januar 1972, beschloss die Ministerpräsidentenkonferenz unter dem Vorsitz von Bundeskanzler Willy Brandt den sogenannten „Radika...
Berufsverbot für Journalisten Stuttgarter Behörde belegt Kurden mit »politischem Betätigungsverbot«. Ihm wird unter anderem vorgeworfen auf Veranstaltungen über die Geschichte der ...
betr.: die stillen berufsverbote vom 2. juni die nicht statistisch erfassten berufsverbote gerade bei den arbeitern und angestellten ist sicherlich viel höher. einen monat nach meinem examen im f...
Heidelberger Lehrer gegen Verfassungsschutz Klage gegen den Inlandsgeheimdienst scheitert vor dem VerwaltungsgerichtKarlsruhe Die Klage des Heidelberger Realschullehrers Michael Csaszkóczy gege...
Innenministerien beraten über neuen Radikalenerlass - Rote Hilfe kündigt Widerstand an BerufsverboteDer 45. Jahrestag des Radikalenerlasses ist gerade vorbei, da startet das hessische Justizministerium eine Neuauflage dieses Repressionsi...
Sie waren keine Duckmäuse Opfer der westdeutschen Berufsverbote forderten in Berlin Gerechtigkeit. Die mediale Öffentlichkeit nimmt es nicht zur Kenntnis "Marianne Grossm...
SOLIDARITÄTSERKLÄRUNG MIT DEM VOM GEHEIMDIENST VERFOLGTEN LEHRER MICHAEL CSASZKÓCZY Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat – um die Verfassungsschutzbehörden zu schützen – die Klage des Heidelberger Lehrers Michael Csaszkóczys auf ein E...

Seite 1 von 2

You are here: