archiv.political-prisoners.net

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

archiv.political-prisoners.net

Beiträge mit dem Schlagwort : §129b

Bild Beiträge Beschreibung
Bayern: Kurdischer Aktivist Mustafa T. festgenommen Der kurdische Aktivist Mustafa T. wurde vor wenigen Tagen in Süddeutschland festgenommen. Den Haftbefehl hatte das Oberlandesgericht München auf Antr...
Bericht zur Kundgebung für Yusuf und Özgür in Berlin Am Freitag den 1. November fand am Kottbusser Tor eine kleine Kundgebung zur Unterstützung der beiden türkischen Linken Yusuf Taz und Özgür Aslan stat...
Berlin: Auf zur "Freiheit für Musa Asoglu"-Demo nach Hamburg Hallo liebe Freund*innen, wir möchten am Samstag, den 15. Dezember 2018, gemeinsam von Berlin aus zur "Freiheit für Musa Aşoğlu"-Demo nac...
Berlin: Informationsveranstaltung: 19.01.2012 | 19 Uhr Infoveranstaltung zu: Politische Prozesse, Isolationsfolter und Gefangenschaft in der BRD || Donnerstag, 19.01.2012 | 19 Uhr |||| Cafe Kotti, Adalber...
Brief von dem §129b-Gefangenen Muzaffer Dogan vom 15.10. Lieber......, danke für Deinen Brief, den ich am 25. 9. erhalten habe. Die „junge Welt“ erhalte ich jetzt wieder. Die Situation von Gülaferit ist wi...
Brief von Faruk Ereren vom 7. November 2010 Lieber..., Deine Post von 27. 10. bekam ich am 5. 11. mit allen Artikeln. Dank der beigefügten Unterlagen erfuhr ich vom Freispruch des „Gefangenen I...
Brief von Gülaferit Ünsal vom 20.7.2104 Hallo , Ich habe einen dreitägigen Hungerstreik (18.20. Juli) in Solidarität mit den griechischen Gefangenen gemacht. Isolation ist Folter.
Bundesanwaltschaft fordert “Lebenslänglich” für Faruk E. Als ich vor zwei Wochen den Gerichtssaal betrat, ging es Faruk offenbar schlecht. Er war blasser als sonst, lächelte nicht zur Begrüßung, wie er es so...
Cengiz Oban wurde verlegt! Cengiz Oban ist Ende März von Düsseldorf in die JVA Bielefeld-Brackwede verlegt worden. Bis mindestens Ende April befindet sich Cengiz dort im Isolati...
Der Prozess gegen Sadi Özbolat und Ünal Düzyar wurde am 27. Mai fortgesetzt In der am 9:30 Uhr beginnenden Verhandlung ergriff Sadi Özbolat das Wort und sagte im Zusammenhang mit dem Polizeiübergriff am Vortag: "Ich möch...

Seite 4 von 16

You are here: